Impressum AGB's Standort Kontakt Startseite
Shop Über uns Versand Bezahlung

AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Geltungsbereich

(1) Für Ihre Warenbestellungen gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von NoveltyStyle GmbH, Lerchenstrasse 14, CH-Aesch BL, Tel. +41 (0)52 632 31 65 , eMail: info@noveltystyle.ch - nachfolgend NoveltyStyle genannt - in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Jegliche von diesen Bedingungen abweichende Regelungen gelten nur, sofern sie von uns schriftlich bestätigt worden sind. NoveltyStyle behält sich das Recht vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne Vorankündigung zu ändern.

(2) Diese Geschäftsbedingungen finden Anwendung auf sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen NoveltyStyle und dem Kunden unserer Waren und Dienstleistungen, die über sämtliche Webseiten, Kataloge, Werbeanzeigen, per Telefon online oder offline angeboten werden.

(3) In irgendeiner Form von unseren Geschäftsbedingungen abweichende AGBs von Kunden erkennen wir nicht an. Ausnahme ist, wenn wir ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt haben. Für den Fall von Regelungslücken oder mangelnder Eindeutigkeit von Bestimmungen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

(4) Alle von NoveltyStyle GmbH verlinkten oder weiterempfohlenen Internetseiten unterliegen nicht der Aufsichtspflicht von NoveltyStyle GmbH Schweiz und werden deshalb auch nicht verantwortet. Eine rechtliche Haftung ist ausgeschlossen.

2 Vertragsabschluss

(1) Die Bestellung unserer Waren erfolgt per Internet oder Fax. Es gelten die am Tage der Bestellung angegebenen Preise.

(2) Sonderanfertigungen sind alle individuell auf Wunsch des Kunden hin hergestellten oder veränderten Produkte. Für Sonderanfertigungen gibt es kein Rückgaberecht.

(3) Der Kunde verzichtet auf eine Annahmeerklärung. Durch das Absenden des ausgefüllten Bestellformulars im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages bzw. Werklieferungsvertrages ab. Der Vertrag kommt durch Annahme des Angebotes durch Auftragsbestätigung per E-Mail seitens NoveltyStyle zustande.

(4) Sämtliche Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

(5) Alle Preise sowie die anfallenden Versandkosten werden mit Vertragsschluss sofort fällig.

(6) Sollte die Ware nicht verfügbar sein, behält sich NoveltyStyle AG vor, vom Vertrag zurückzutreten. In einem solchen Fall wird der Kunde unverzüglich über die Nichtlieferbarkeit informiert. Eventuell bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet.

3 Logistik & Versand

(1) Wir liefern an Lieferadressen innerhalb der Schweiz und Liechtenstein. Die Lieferung erfolgt unversichert und auf Risiko des Kunden ab unserem Auslieferungslager an die von ihm angegebene Lieferadresse. Es gelten die Versandkosten aus unseren Preislisten. NoveltyStyle AG behält sich das Recht vor, zukünftig auch andere Versand-Dienstleister zu beauftragen.

(2) Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Bei Teillieferungen tragen wir die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten.

(3) Die aktuellen Versandkosten sind im Shop unter der Rubrik "Liefer- und Versandkosten" angegeben.

(4) Ein Anspruch des Kunden auf Schadensersatz wegen Verzögerung der Leistung ist ausgeschlossen, soweit NoveltyStyle AG bezüglich der Verzögerung weder Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.
Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen und vollständigen Selbstbelieferung. Dies gilt allein für den Fall, dass die Nichtbelieferung von NoveltyStyle AG nicht zu vertreten ist. Der Kunde wird über die Nichtverfügbarkeit der Leistung unverzüglich info rmiert. Die Gegenleistung wird ggf. zurück erstattet.

(5) Nicht benutzte und originalverpackte Ware kann innerhalb von 14 Tagen zurückgeschickt werden. Wenn der Kunde aus Versehen einen falschen Artikel erhalten hat, erstatten wir den Kaufpreis zzgl. Versandkosten (nur Postversand!). Alle anderen Rücksendungen können als Postpaket frei Haus zurückgeschickt werden. Bei nicht ausreichend frankierten Rücksendungen ziehen wir die entstandenen Kosten vom Erstattungsbetrag ab. Bis zur Rückerstattung können ab Erhalt des Paketes bis zu 20 Tagen vergehen.

4 Fälligkeit und Zahlung, Eigentumsvorbehalt

(1) Die Bezahlung der bestellten Waren und Dienstleistungen ist per Vorkasse, PayPal oder Banküberweisung möglich. Andere Bezahlarten sind derzeit nicht möglich.

(2) Lieferungen innerhalb der Schweiz werden standardmässig durch die Post versendet. NoveltyStyle AG steht es aber frei, einen beliebig anderen Logistikpartner zu wählen.

(3) Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der Versandkosten sowie aller weiteren Forderungen die aus dem Vertrag gegen den Kunden bestehen, bleibt die gelieferte Ware Eigentum von NoveltyStyle AG. Sollte die Ware schon weitergegeben worden sein, gilt ein verlängerter Eigentumsvorbehalt als vereinbart.

(4) Der Kunde ist nur dann zur Aufrechnung berechtigt, wenn seine Gegenansprüche gegen NoveltyStyle AG rechtskräftig festgestellt oder von NoveltyStyle AG ausdrücklich anerkannt sind.

(5) NoveltyStyle AG ist berechtigt, sich bei der Abwicklung der Zahlung der Dienste vertrauenswürdiger Dritter zu bedienen.
a) Bei Zahlungsverzug des Kunden darf NoveltyStyle AG seine Forderungen an ein Inkassobüro abtreten und die zur Zahlungsabwicklung erforderlichen per son enbezogenen Daten an diesen Dritten übertragen.
b) Im Falle der Einschaltung Dritter in die Zahlungsabwicklung, gilt die Zahlung im Verhältnis zu NoveltyStyle AG erst dann als geleistet, wenn der Betrag vertragsgemäss dem Dritten zur Verfügung gestellt wurde, so dass der Dritte uneingeschränkt darüber verfügen kann.

5 Leistung, Leistungsverzug & Leistungsunmöglichkeit

(1) Die Lieferung der Ware erfolgt bei Zahlung per Vorkasse oder Rechnung binnen 10 Tagen ab Zahlungseingang bei NoveltyStyle AG.

(2) Soweit nicht anders vereinbart, hat NoveltyStyle AG mit der ordnungsgemässen Absendung der Ware vollständig geleistet. Dies gilt ab dem Zeitpunkt der Übergabe der Ware zum Logistikpartner. Die Gefahr des zufälligen Untergangs oder der zufälligen Verschlechterung der versendeten Ware geht zum Kunden über. Auf Wunsch versichert NoveltyStyle AG die Ware. Die Kosten hat der Kunde zu tragen.

(3) NoveltyStyle AG hat für die Nichterfüllung vertraglicher Pflichten nicht einzustehen, soweit die Nichterfülllung auf einem ausserhalb ihres Einflussbereichs liegenden Hinderungsgrund beruht (z.B. Nichtbelieferung durch Zulieferer / Produzenten, Naturkatastrophen wie Feuer, Explosion, Wasser, Blitz, Stürme, Schneefälle etc. ,Streiks,, hoheitliche Massnahmen). Die vereinbarten Leistungsfristen gelten als entsprechend verlängert. Dauert der Hinderungsgrund länger als 2 Monate an, sind beide Seiten berechtigt, den Vertrag ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zu kündigen. Weitergehende gegenseitige Ansprüche sind ausgeschlossen.

6 Mängelansprüche, Gewährleistung

(1) Der Kunde hat die gelieferte Ware unmittelbar nach Erhalt zu prüfen. Eventuelle Rügen wegen Mängel oder Transportschäden sind unverzüglich, spätestens nach 5 Tagen, nach Erhalt der Ware bzw. Auftritt der Mängel schriftlich gegenüber NoveltyStyle AG anzuzeigen.
Nach diesem Zeitraum ist NoveltyStyle AG nicht verpflichtet, irgendwelche Mängel zu beheben oder Ware zurück zu nehmen.

(2) Im Falle einer Mängelrüge ist die Ware in der Originalverpackung vollständig und sorgfältig verpackt an NoveltyStyle AG zurückzusenden. Der Rücksendung muss eine Rechnungskopie beigefügt werden. Die Sendung ist in jedem Fall frei Haus per Postpaket zurück zu schicken. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen.

(3) Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen durch NoveltyStyle AG oder seinen verbunden Herstellern zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung der Produkte kommen. Mängelansprüche bestehen insofern nicht, als die Veränderungen für den Kunden zumutbar sind.

(4) Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für Nacherfüllung, d.h. entweder für Ersatzlieferung oder für Beseitigung der Mängel sorgen. Die für die Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen werden durch uns getragen. Gelingt uns die Nacherfüllung nicht, so haben Sie nach Ihrer Wahl das Recht auf Rückabwicklung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises.

(5) Die Gewährleistung beträgt jeweils den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum für Unternehmer zu Unternehmer. Der Beginn der Gewährleistung beginnt mit dem Gefahrübergang beim Kunden.

(6) Die Abtretung der Gewährleistungsansprüche ist ausgeschlossen.

7 Haftung, Schadensersatz

(1) NoveltyStyle AG haftet nicht für Schäden, die auf einer schuldhaften Beschädigung, einer nicht bestimmungsgemässen Verwendung oder auf einen natürlichen Verschleiss bzw. einer bestimmungsgemässen Abnutzung der Ware zurückzuführen sind. So wird insbesondere keine Haftung übernommen für Schäden, die aufgrund einer fehlerhaften Pflege oder Anwendung der Ware entstehen. Unsere allgemeinen Pflegeanleitungen, die Pflegeanleitungen und die Anwendungs-Hinweise für die jeweiligen Produkte sind daher zu beachten.

(2) NoveltyStyle AG haftet bei der Verletzung wesentlicher Hauptpflichten aus dem Vertragsverhältnis für verschuldete Schäden oder beim Fehlen zugesicherter Eigenschaften.

(3) Sofern NoveltyStyle AG eine wesentliche Vertragspflicht fahrlässig verletzt hat, ist die Ersatzpflicht auf den Kaufpreis der Ware limitiert. Weitergehende Forderungen gegenüber NoveltyStyle AG sind ausgeschlossen. Der Kunde hat in jedem Fall selbständig, durch schadensmindernde Massnahmen, den zu erwartenden Schaden soweit wie möglich zu reduzieren.

(4) Schadensersatz wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist unter den gesetzlichen Voraussetzungen und nur im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes.

(5) Die Haftung für vertragliche oder deliktische Schadenersatzansprüche ist ausgeschlossen, sofern diese auf leichter Fahrlässigkeit von NoveltyStyle AG, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

8 Datenschutz, Geheimhaltung & Integrität

(1) Dem Kunden ist bekannt und er willigt ein, dass seine auftrags- und per son enbezogenen Daten zur Auftragsbearbeitung bzw. Vertragsabwicklung zentral von NoveltyStyle AG gespeichert und verarbeitet werden.

(2) NoveltyStyle AG gibt keine personen- und auftragsbezogenen Daten an Dritte weiter, soweit dieses zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses nicht zwingend erforderlich ist. Wir gewährleisten dabei, dass die Datenschutzbestimmungen eingehalten werden. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an NoveltyStyle AG. Unsere Kontaktdaten entnehmen Sie dem Impressum.

(3) Beide Vertragspartner werden ihnen im Rahmen der Geschäftsbeziehung bekannt gewordenen Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse (entweder als solche gekennzeichnet oder offensichtlich erkennbar) auch nach Beendigung der Geschäftsbeziehung vertraulich behandeln. Hierbei gelten insbesondere die Rezepturen, die Herstellerkontakte sowie die vereinbarten Preise sowie andere Rahmenkonditionen.

(4) Es ist dem Kunden untersagt, ohne Absprache direkt Kontakt, insbesondere zur Umgehung von NoveltyStyle AG, zu etwaigen Zulieferern aufzunehmen, die NoveltyStyle AG im Rahmen der Geschäftsbeziehung preisgegeben hat.

9 Erfüllungsort, Gerichtsstand, anwendbares Recht

(1) Erfüllungsort für alle Leistungen aus der mit NoveltyStyle AG bestehenden Geschäftsbeziehungen ist Schaffhausen, Schweiz.

(2) Im kaufmännischen Verkehr wird für alle Ansprüche aus den Geschäftsbeziehungen zwischen NoveltyStyle AG und dem Kunden als Gerichtsstand Schaffhausen vereinbart.

(3) Für die Geschäftsbeziehungen sowie den daraus eventuell entstehenden Rechtsstreitigkeiten gilt Schweizer Recht. Die Geltung des einheitlichen UN-Kaufrechts vom 11. April 1980 (CISG) über den Kauf beweglicher Sachen wird ausgeschlossen.

10 Schlussbestimmungen, Salvatorische Klausel

(1) Sollten nach geltendem oder zukünftigem Recht Teile unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen davon unberührt.

(2) Diese allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen von NoveltyStyle AG haben ab dem 01.01.2007 Gültigkeit.